ÖVP Leistungsbilanz 2014 bis 2019 im Überblick

Wahlliste Gemeindevertretung 10. März 2019
10. Februar 2019
Henndorf: Siegermodell für den Neubau des Seniorenwohnheims und der Kinderbetreuungseinrichtung gekürt.
9. März 2019
alle anzeigen

ÖVP Leistungsbilanz 2014 bis 2019 im Überblick

Versprochen und gehalten!

Der Start für das Seniorenheim in Henndorf ist vollzogen!

Zusätzlich zu dem bereits bestehenden Angebot an betreubaren Wohnungen und mobiler Pflege, haben wir die Errichtung eines Seniorenwohnheimes auf Schiene gebracht. Damit haben pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige in Zukunft die Wahlfreiheit zwischen häuslicher oder institutioneller Pflege ohne die Gemeinde verlassen zu müssen.

Wir stecken nun mitten in der Planungsphase. Die Architekten wurden bereits beauftragt entsprechende Entwürfe vorzustellen. In dem ganzen Prozess sind uns die Einbindung der Pflegeverantwortlichen und die Erfahrungen der Betroffenen besonders wichtig.

Zusätzliche Möglichkeiten für die Kinderbetreuung werden geschaffen!

In den Jahren 2017/2018 wurde der bestehende Kindergarten saniert. Unser nächster Schritt ist ein Anbau, wodurch es möglich wird, die Kinderbetreuung dem steigenden Bedarf anzupassen. Das erweiterte Raumangebot wird Platz schaffen für zwei zusätzliche Krabbelgruppen und für die Nachmittagsbetreuung von vier Schulkindgruppen.

Wir wollen damit allen Familien, in denen beide Elternteile berufstätig sind, gute Rahmenbedingungen für die Entwicklung ihrer Kinder bieten.

Bedarfsgerechter Wohnraum für Jung und Alt in Henndorf

Mit der Erschließung von weiteren Flächen hinter der Feuerwehr konnten in den letzten Jahren wieder neue Eigentums- und Mietwohnungen geschaffen werden bzw. befinden sich gerade in Bau. Dabei wurde sowohl an Startwohnungen für junge Familien gedacht als auch an betreubare Wohnungen für unsere Senioren. Wir werden auch in der nächsten Arbeitsperiode dafür sorgen, leistbaren Wohnraum für alle Henndorfer und Henndorferinnen anbieten zu können.

Zusätzlich engagiert sich die ÖVP intensiv darum, Flächen für das Henndorfer Baulandsicherungsmodelle bereitzustellen. Wir möchten gewährleisten können, dass der einheimischen Bevölkerung auch in Zukunft leistbares Bauland zu Verfügung steht.

Wohnbau in Henndorf

 

Wirtschaftsstandort Henndorf wurde gesichert und ausgebaut!

Die Käserei Woerle baut ihren Standort aus! Nach langen Verhandlungen und mit tatkräftiger Unterstützung durch Bürgermeister Eder und der ÖVP Henndorf ist es der Firma gelungen, die benötigten Flächen für eine Erweiterung zu erwerben. Damit werden nicht nur Arbeitsplätze in Henndorf gesichert und neue geschaffen, sondern es wurde ein Leitbetrieb in Henndorf erhalten, der weit über die Region bekannt ist.

Durch die Erschließung des neuen Gewerbegebiets Hopfgarten sind auch neue Betriebsansiedlungen in Henndorf gelungen.

Weiters wurde das Betonwerk vom Ortsteil Ölling in das Gewerbegebiet verlegt. Dadurch konnte ein langjähriger Wunsch der Bewohner von Ölling erfüllt werden. Das neue Betonwerk der Firma Rohrdorfer entspricht den modernsten Anforderungen bezüglich Wasser- und Energieversorgung. Davon konnten sich alle Interessierten bei der angebotenen Führung anlässlich der Eröffnung überzeugen.

Gewerbegebiet Hopfgarten

 

Verkehrsberuhigende Maßnahmen und Unterstützung für den öffentlichen Verkehr!

Durch die Neugestaltung des Kreuzungsbereiches Henndorfer Straße und Hauptstraße neu bei der Gersbachbrücke konnten wird die Geschwindigkeiten der von Salzburg kommenden Autofahrer reduzieren und so die Verkehrssicherheit erhöhen. Im Rahmen der Umbauarbeiten wurde auch der P&R Parkplatz neu gestaltet. Dieser wird von vielen Pendlern sehr positiv aufgenommen, die nun auf ihrem Weg zur Arbeit den Bus nutzen.

Trotz Widerstand der Landesstraßenverwaltung ist es uns auch gelungen, für die Fußgänger in Hankham eine sichere Querung der Bundesstraße 1 durch die Installierung einer Ampelanlage zu ermöglichen. Zusätzlich errichten wir einen Fuß- bzw. Radweg von Hankham bis zur Einfahrt Enzing. Den weiteren Ausbau von der Einfahrt Enzing bis zum Ortsgebiet von Henndorf hoffen wir in der kommenden Periode umsetzen zu können.

Park and Ride Süd

 

Absicherung und Neugestaltung des Henndorfer Strandbades!

Bürgermeister Eder und der ÖVP Henndorf ist es nach langen und manchmal auch schwierigen Gesprächen mit dem Eigentümer gelungen, wieder einen langfristigen Pachtvertrag (30 Jahre) für das Strandbad Henndorf abzuschließen. Damit war auch die Voraussetzung gegeben die Infrastruktur des Strandbades durch einen Neubau des Kabinentrakts mit neuen Umkleidekabinen und Dusch- und Toilettenbereich zu erneuern. Als nächsten Schritt möchten wir auch das Kinderschwimmbecken sanieren, um unser Bad wieder zu einem Schmuckkästchen am Wallersee werden zu lassen.

Zusätzlich sind wir im Regionalverband des Salzburger Seenlandes stark dafür eingetreten, dass eine Machbarkeitsstudie für ein Hallenbad in unserem Umland durchgeführt wird. Ziel ist es, der regionalen Bevölkerung ein auf Schwimmsport und Regeneration (Sauna) ausgerichtetes Hallenbad zur Verfügung zu stellen.

Neuer Kabinentrakt im Strandbad

 

Umwelt und Klimaschutz!

In den vergangenen Jahren konnten wir den ökologischen Fußabdruck unserer Gemeinde deutlich verbessern indem gezielt den öffentlichen Verkehr durch Schoolcard, Monatskarte und Schnupperticket unterstützen. Jede Bewohnerin und Bewohner kann E-Bikes von der Gemeinde ausleihen oder das Carsharing mit eine E-Golf zu nützen.

Um die fossilen Brennstoffe in unserer Gemeinde zu reduzieren machen wir jährlich ein Zusatzförderung zu Land und Bund um den Umstieg auf ökologische Brennstoffe zu erleichtern.

Im Rahmen unser Umweltteam für die Verbesserung der Energieeffizienz in Henndorf (e5) haben wir ein Energieleitbild für Henndorf entwickelt. In diesem Leitbild haben wir uns verpflichtet in allen öffentlichen Einrichtungen auf nachhaltige Energieträger zu bauen und auch die Bevölkerung in diese Richtung beim Umbau zu unterstützen.

Saubere Umwelt Aktion in Henndorf

 

Kultur und Traditionen erhalten und neue entstehen lassen!

Wir haben in Henndorf ein sehr vielfältiges Vereinsleben. Diese Vereine mit ihren Traditionen und das damit verbunden Ehrenamt wollen wir auch weiterhin finanziell unterstützen. Zusätzlich legen wir auch Wert darauf, neue kulturelle Projekte zu fördern umso das Kulturleben in Henndorf auch für die Zukunft zu sichern.

Feuerwehr Vereinsfest Henndorf

 

Unsere Gemeinde: ein vielseitiger Dienstleister für ihre BewohnerInnen!

Damit die Wünsche der Bürger und Bürgerinnen, die Anliegen des Bürgermeisters und der Gemeindevertretung auch umgesetzt werden können braucht es sehr viele engagierte Menschen.

Wir, die Henndorfer Volkspartei, möchten uns daher bei den vielen Gemeinde- mitarbeiterinnen und –mitarbeitern, ob im Gemeindeamt, dem Bauhof, dem Kindergarten, den Schulen und den ehrenamtlichen der Feuerwehr, für die gute Zusammenarbeit und ihren Einsatz bedanken.